Sonntag, 14. November 2010

Runde 3

So, ich habe nun das Paket aufgefüllt, Listen kontrolliert, zugeklebt und wenn alles klappt, geht es morgen noch per DHL raus, oder spätestens am Dienstag.
Ich würde gern wissen, ob die Reihenfolge, wie ich sie rechts in der Sidebar geschrieben habe, für euch ok ist?
Wenn jemand spezielle Wünsche hat, kann er es mir gern schreiben. Ansonsten würde ich es dann als nächstes zu Andrea schicken. Warte aber noch ab, ob sie sich hier meldet, denn ich würde gern von jeder hier erst die Antwort abwarten, ob noch dabei, zufrieden mit der Reihenfolge, oder doch lieber aussteigen oder pausieren.

Und dann habe ich noch folgende Änderung, oder auch Idee für die nächsten Runden.
Es sind noch einige Schmuckstücke von Aussteigern da, die in der letzten Runde niemand getauscht hat. Da sie aber regulär getauscht wurden, nur jetzt nicht mehr ausgewechselt werden können, habe ich mir folgendes gedacht.
Jeder darf sich ein Schmuckstück ohne Gegentausch heraus nehmen.
Ich habe mir einen Anhänger von Pallinas/Carola ausgesucht.



Es sind leider nicht mehr soviel, wie wir Teilnehmer sind, und somit wird vielleicht nicht jeder etwas abbekommen, aber für diesen Fall habe ich eine andere Idee, auf die ich gleich nochmal zurück komme.

Jetzt erstmal zu den Stücken die ausgetauscht werden müssen. Sie reisten nun 2 Runden mit und haben keinen Liebhaber gefunden und ich möchte euch bitten, diese gegen gleichwertige Schmuckstücke auszutauschen.
Ich habe diese gesondert in eine Tasche getan und nach Namen sortiert. So müßt ihr nur euren Beutel heraus nehmen und den Schmuck austauschen. In der Liste habe ich diese Schmuckstücke mit einem roten A markiert. Dies ist bei einigen mehr und bei einigen weniger.
Und damit komme ich nochmal auf die Idee zurück, ein Teil heraus zu nehmen ohne einen Gegentausch hinein zu legen. Jeder kann für diese Kiste gern das ein oder andere Schmuckstück spenden, und braucht dann nicht mehr für Ersatz sorgen. Dieses dann bitte mit einem S in der Liste notieren.

Ich hoffe euch gefällt mein Vorschlag, oder vielleicht habt ihr ja eine andere Idee?

Auf jeden Fall möchte ich erst eure Reaktionen abwarten, bevor ich das Paket weiter schicke.

Und nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntagabend und eine entspannte Woche.


Kommentare:

  1. Also für mich ist die sidebar rechts....und ich steh ganz oben auf der Liste,-heiße aber nicht Andrea....
    alles etwas verwirrend....
    (Wer ist denn Andrea?)
    Ich habe so gut wie nichts vorbereitet und auch wenn Andrea noch vor mir dran ist, ist mir das zu schnell, ich hatte das Paket erst vor knapp 8 Wochen.
    Ich möchte bitte erst nach Weihnachten dran sein,-ich arbeite in einem Teeladen und muss ständig viel arbeiten,-vor Weihnachten ist da Hochbetrieb.
    Bitte habe Verständnis,dass ich momentan nichts an Schmuck anfertigen kann.

    LG: Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ups, Martina, du hast recht. Du bist ja als erste dran. Ich habe wohl falsch geguckt und dich überlesen. Ohweiohwei, mir passieren in letzter Zeit ständig solche Dinger..... naja, man wird nicht jünger, gell?

    OK, dann verschiebe ich dich etwas weiter nach hinten. Du brauchst dich nicht zu entschuldigen, ich habe ja gefragt wem der Platz jetzt recht ist und wem nicht. ;o)

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Die Reihenfolge ist für mich in Ordnung. Dieses "ohne Gegenwert Tauschen" der Dinge, die von Aussteigern noch drinnen sind verstehe ich nicht ganz (denn die Aussteiger hätten die Dinge auch zurück bekommen können...) - aber auch da richte ich mich gerne nach Euren Vorgaben.
    Aber einen Punkt verstehe ich nun nicht:
    In den Regeln steht geschrieben: "Bitte höchsten 2 Schmuckstücke von einer Herstellerin tauschen, denn die anderen möchten vielleicht auch noch etwas von ihr ergattern" - und ich habe mich immer daran gehalten und mich nie getraut, mehr raus zu nehmen. Das ist DER Punkt, bei dem ich jede darum bitten möchte, ihn zu beherzigen. Aber irgendwie hat das wohl noch am allerwenigstens geklappt.
    Auf eine neue, nette, schöne Runde!
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ja ich finde das ok so - wenn es für alle Beteiligten so vertretbar ist ;-)

    Die neue Reihenfolge paßt auch ;-)))

    LG
    PetrA ☺

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Doris,

    oh du liebe Zeit - da sagst du was!!!!!

    Ich habe diesmal auch mehr als zwei Dinge von einer Herstellerin genommen. Das geht aber nicht. Das ist mir gar nicht aufgefallen und werde es sofort ändern. Danke das du das nochmal angesprochen hast und ich hoffe ihr seit nicht böse das es mir diesmal nicht aufgefallen ist.
    Sorrrrrrrrrrrrrry.....

    Ich änder das auch gleich in dem vorherigen Post!

    Und wegen der Aussteigersachen. Das müßte ich vielleicht nochmal erläutern. Also die Aussteiger haben ja etwas ins Starterpaket gegeben. Das haben wir ja alle getan und ist ja sozusagen die *Eintrittskarte* für ein Wanderpaket.
    Als das Paket dann zu ihnen kam, haben sie sich etwas ausgesucht und dafür wieder etwas hinein getan. Und um genau diese Dinge geht es jetzt. Normalerweise müßten sie es ja wieder austauschen wenn es zu ihnen kommt, da sie aber ausgestiegen sind, geht das nun nicht mehr. Aber sie haben diese Dinge ja getauscht, und von daher wäre es nicht korrekt es ihnen jetzt wieder zugeben. Verstehst du?
    Ihre Sartersachen haben alle wiederbekommen, die ausgestiegen sind.

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube, ich bin gerade furchtbar blond... Wie meinst Du das mit der Spende? Ich kapiere das gerade gar nicht.

    AntwortenLöschen
  7. @Ursula,

    es ist so, das ich alle Schmuckstücke die schon 2 Runden mitreisen, gesondert in eine Tasche getan habe, sortiert nach euren Namen. Diese müssen gegen gleichwertige Stücke ausgetauscht werden.
    Nun ist es ja so, das nicht jeder soviel vorbereitet hat und vielleicht dadurch ein wenig in Bedrängnis gerät. Daher gebe ich euch die Möglichkeit das ein oder andere Schmuckstück, was eigentlich ausgetauscht werden sollte, weiterwandert und als *Spende* ohne Gegentausch von einem anderen raus genommen werden kann.
    Das ist kein Muß, sondern nur eine Idee.

    Ist es so verständlicher?

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  8. Danke Coco!!!
    So ist es für mich mit der Reihenfolge ganz prima.

    Ich verstehe übrigens gut,was Coco meint...
    Die Schmuckteile der Aussteiger sind ja für andere Teile hereingelegt worden...das heißt,sie sind getauscht worden und somit nicht mehr das "Eigenntum" der Herstellerinnen....
    es wäre also nicht gerecht, ihnen diese Teile zurückzugeben,da sie ja bereits einen "Gegenwert" aus dem Paket herausgenommen haben.
    Was ich aber nicht so ganz nachvollziehen kann,ist diese "Spende" der Sachen,die schon zwei Runden im Paket sind.....
    Ich denke mal,dass diese Teile einfach niemand "gemocht" hat....warum sollte dann jemand so ein Teil haben wollen....
    nur weil es sozusagen "umsonst" ist???
    Also entweder mag ich die Schmuckstücke oder nicht....egal ob ich sie nun tausche oder geschenkt bekomme....
    Aber ist nur meine Meinung....vielleicht denken die anderen ja anders drüber.

    AntwortenLöschen
  9. Ah jetzt ja, danke Coco für die Erklärung...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo nochmal,
    ich hab nochmals hochkonzentriert gelesen *lach*, ja das kann ich auch ;-) - und nun doch noch einen Satz zur Spende: ich finde, jeder hat sich bei den Schmuckstücken Mühe gegeben und sollte die Chance bekommen, sie auch wieder zurück zu bekommen, wenn die anderen keinen Gefallen daran gefunden haben. Also, warum nicht austauschen? Raus und etwas anderes rein... Spenden finde ich, kann jeder wenn er möchte privat, aber hier ist es ein Tausch und das geht eben nur gegen Gleichtwertiges. Und, dazu kommt, dass ich auch wie Martina / Teerose denke, dass die guten Stücke sowieso weiter wandern. Lasst es uns nicht komplizierter machen, als es schon ist!
    Vor allem lasst es wieder losgehen ;-)
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  11. Also ich fand die Idee eigentlich nicht schlecht und es ist ja auch nicht so, dass mir manche Dinge nicht gefallen - auch wenn sie schon zum zweiten Mal mitgewandert sind - aber man muss halt Prioritäten setzen und sich für ein paar Sachen entscheiden - denn man kann ja nicht alles nehmen.
    LG,
    Simone

    AntwortenLöschen
  12. Huhu ihr Lieben,

    die Reihenfolge ist o.k.
    Die Idee mit der Spende finde ich gar nicht so schlecht. Es ist ja eine freiwillige Sache.
    Mir geht es genauso: Bei so einem großen Paket musste ich mich auch entscheiden, was ich nehme. Es haben mir noch viele andere Schmuckstücke gefallen.
    Supi, das Paket ist bald bei mir.

    Liebe Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ihr Lieben!

    Die Reihenfolge ist super! Da habe ich noch Zeit einiges vorzubereiten und es war ja auch grad erst bei mir.

    Das mit der Spende muss meiner Meinung nicht sein, ich tausche meine Sachen nach 2 Runden gerne aus. Aber das kann ja jeder halten, wie er mag.
    Sonst finde ich deine Regeländerungen super.

    Lieben Gruß, Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    also das mit der Spende ist absolut freiwillig und kann jeder halten wie er mag!
    Ist nur ein Angebot von mir, damit der ganze Austausch für euch, nicht zuviel wird. Denn wenn ich schon 4-6 Schmuckstücke ersetzen muß und dann aber nochmal 4 herausnehmen möchte, würde man mal eben fast 10 Schmuckstücke fertigen müssen - das find ich ganz schön happig. Und bevor es dann wieder dazu kommt, das jemand gar nicht tauscht, weil er keine Zeit hatte soviel neues vorzubereiten, biete ich denjenigen diese Lösung an.
    Und damit schließe ich mich voll und ganz Simones/Kittycats Meinung an. Das bedeutet nicht das sie nicht gefallen haben, aber man kann ja nun auch nicht alles tauschen. *g*
    Ich habe hier schon enige Dinge gesehen die mich gereizt haben, aber trotzdem nicht genommen habe. Oder erst beim zweiten Stopp bei mir geblieben sind.

    Spenden sind absolut freiwillig und nur ein Angebot von mir.
    Ich überlasse es euch, ob ihr das nutzt der nicht!!!

    Leider hat sich Andrea noch nicht gemeldet und daher wird wohl auch heute das Paket noch nicht los geschickt werden.

    Wenn es Kiki recht ist, schicke ich es gern auch erst zu ihr?

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Coco,

    bitte lasse mich an der jetzigen Stelle, da ich diese Woche jeden Tag volles Programm habe. Nächste Woche sieht es besser aus.

    Vielleicht können Doris und Andrea die Plätze tauschen.
    Danke dir
    Liebe Grüße
    Kiki

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    nachdem ich das mit der Spende erstmal verstanden habe finde ich die Idee ganz gut, das entlastet wirklich etwas!
    Wenn es geht und ok ist würde ich lieber ein paar Plätze nach hinten rutschen, erstens habe ich momentan einfach recht viel zu tun, zweitens war ich bei der letzten Runde an vorletzter Stelle, ich würde so also recht wenig neues sehen. 5 Plätze nach hinten oder so in dem Dreh (4 oder 6 oder 7 auch) wären total prima!

    Ganz liebe Grüße,
    Dany

    AntwortenLöschen